MUSEBRINK-TECHNIK ausserhalb von Essen

INTUITIVE PROZESSMALERIEI – PROZESS PAINTING
OF INTUITIVE POWER

Durchgeführt durch Assistenzen ausserhalb von Essen

Gabi Tessaro, Assistenz Musebrink-Technik in der Schweiz,
Einführungsseminare Musebrink-Technik

Petra Heggen, Assistenz Musebrink-Technik in Monschau,
Einführungsseminare Musebrink-Technik

Anke Leinhaas, Assistenz Musebrink-Technik in Bonn, in Römerstein und im Allgäu
Einführungsseminare Musebrink-Technik

ASSISTENZ Gabi Tessaro in THAYNGEN | CH

Jeden Monat findet bei mir im Atelier in Thayngen/ SH ein 3-4 tägiges Seminar statt.
Termine und Themen werden individuell mit den Interessenten festgelegt.
Wir können mit Marmormehl / Sumpfkalk, Gipshaftputz/ Sumpfkalk , verschiedenen Bindern, Knochenleim, Wachsen und Pigmenten arbeiten.
Materialliste bekommt man ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn.

Kosten: 390.-bis 410.- SFR. plus Material nach Verbrauch.

Anfragen unter: tessaro@shinternet.ch oder 0041 79 7059539

Link zu gabi­tessaroart.ch

 

ASSISTENZ Petra Heggen in Monschau | D

Intuitive Prozessmalerei - MUSEBRINK TECHNIK

Liebe Mal- und Kunstinterssierte,

auch in 2022 werde ich in meinem Atelier in der Stadtstraße in der Altstadt von Monschau Kurse in der Musebrink – Technik „Intuitive Prozessmalerei“ anbieten.

 

7.-9.1.2022 Sumpfkalk das „vergessene“ Material
14.-16.1.2022 Stofflichkeit trifft Zartheit
21.-23.1.2022 Kraft der Stofflichkeit
28.-30.1.2022     Gipshaftputz einmal anders
4.-6.2.2022 Collage und Struktur
25.-27.2.2022       Marmormehl die feine Struktur
4.-6.3.2022         Das andere Grisaille
19.-21.8.2022 Kraft der Stofflichkeit
26.-28.8.2022 Marmormehl die feine Struktur
2.-4.9.2022       Sumpfkalk das „vergessene“ Material
9.-11.9.2022 Das andere Grisaille
16.-18.9.2022 Gipshaftputz einmal anders
23.-25.9.2022  Stofflichkeit trifft Zartheit
7.-9.10.2022 Collage und Struktur

1. Tag         von 13 - 15 und 15:30 - 18 Uhr
2. Tag         von 10 - 14 und 14:30 - 18 Uhr
3. Tag         von 10 - 13 Uhr 20 Unterrichtsstunden 345 € ohne Material

Bei zwei und weniger Teilnehmern bitte in meinen AGBs nachsehen."

Sollten Sie / Ihr hier nicht das „richtige“ Angebot finden oder die Termine „passen nicht,“ dann bitte nachfragen und es gibt sicherlich eine Möglichkeit das „richtige“ zu finden oder es passend zu machen.

LINK zu Petras-atelier | www.petras-atelier.de

ASSISTENZ Anke Leinhaas

5 TAGES SEMINARE (EXTERN)

Gabriele Musebrink und Anke Leinhaas

FREIE KUNSTAKADEMIE RÖMERSTEIN

Steimerstr. 27 | D-72587 Römerstein

BEWEGT IST STARK

5-Tage SEMINAR | 570 € + Mat.
Loktapapier – Sumpfkalk, Baumaterial, Tusche und Pigmente
FR-DI | 20.5.-24.5.2022

Fr bis Di 10-13 h / 14-17 h

In diesem Seminar werden wir mit dem wunderbaren handgeschöpften Seidelbastpapier (Lokta) aus Nepal arbeiten und verwenden dieses als Untergrund für die Sumpfkalk-Spachteltechnik. Erspürend lassen wir uns auf das Material ein und erstellen kleine bis mittelgroße Papierarbeiten. Sumpfkalk triff auf Baumaterial - zarte, feine und filigrane Strukturen werden neben der stumpfen Haptik des Putzes stehen gelassen.

( ... )

Mehr lesen...

Anmeldung und Fragen unter:

Link zur www.kunstakademie-roemerstein.de
Link zur Hofwerkstattseite
Link zur Website von Anke Leinhaas

 

Anke Leinhaas

FREIE KUNSTAKADEMIE RÖMERSTEIN

Steimerstr. 27 | D-72587 Römerstein

GRAU WIRKT!

5-Tage SEMINAR | 570 € + Mat.
Leinwand – Marmormehl, Steinmehle und Warmleim
FR-DI | 9.9.-13.9.2022

Fr bis Di 10-13 h / 14-17 h

In diesem Seminar steht die Verwendung von unbunten Farben: Schwarz, Weiß und Grau im Vordergrund. Als Grundstruktur dient hier Marmormehl und Kaffeesatz. Diese andersartige Struktur schafft neu- und einzigartige Ablösungen, die herausgearbeitet werden sollen. Neben unzähligen Farbschüttungen aus Steinmehlen und Pigmenten, spielen starke Farbaufträge eine kontrastierende Rolle. Knochenleim als traditionelles Bindemittel findet hier im Zusammenspiel mit Pigmenten seine Anwendung.

( ... )

Mehr lesen...

Anmeldung und Fragen unter:

Link zur www.kunstakademie-roemerstein.de
Link zur Hofwerkstattseite
Link zur Website von Anke Leinhaas

Anke Leinhaas

KUNSTAKADEMIE ALLGÄU

Hochgreut 50 | D-87488 Betzigau

ASCHE – DIE KRAFT DES NEUBEGINNS

5-Tage SEMINAR | 480€ + Mat.
Leinwand – Asche, Marmormehl, Sumpfkalk und Wachs
MI-SO | 26.10.-30.10.2022

Mi bis So 10-13 h / 14-17 h

An diesen Arbeitstagen steht die Verwendung von Asche als Strukturmaterial in Vordergrund. Wir lassen uns erspürend von den natürlichen Materialien wie Sumpfkalk, Marmormehl und Asche leiten – raue, zarte und feinstoffliche Flächen und Strukturen bilden sich, die differenziert bearbeitet werden.

( ... )

Mehr lesen...

Anmeldung und Fragen unter:

Link zur www.kunstakademie-roemerstein.de
Link zur Hofwerkstattseite
Link zur Website von Anke Leinhaas