MEHRTAGE-SEMINARE DEUTSCHLAND

Gabriele Musebrink

KUNSTSCHULE MUSEBRINK
Sibyllastr. 15 | D-45136 Essen

BLAU: HINGEGEBEN DER TIEFE UND WEITE

4 Intensiv-Tage | 550 € + Mat.
Marmormehl, z.T. Sumpfkalk, Leinwand
DO- SO, 31.1 – 3.2.2019

Täglich 10-18 h mit 1-stündiger Mittagspause, an 2 Tagen kann länger gearbeitet werden

Dies ist ein Seminar, was in die Tiefe feinstofflichen Arbeitens mit selbst hergestellten Strukturen und Farbaufträgen einführt. Es bezieht sich auf die Form künstlerischen Arbeitens in der Herangehensweise von Gabriele Musebrink: ungewöhnliche Farbherstellung auf selbst hergestellten Strukturuntergründen. Die Dimension der Farbe Blau wird farbpsychologisch wie musikalisch zum künstlerischen Prozess begleitend betrachtet und praktisch erforscht.
Bis zu vier Bilder von jeweils maximal 70x70 cm werden in jeweils unterschiedlicher Weise bearbeitet, sodass dieses intensive Seminar einen neuen Raum eröffnet bzw. sehr vertieft. Alle Arbeiten sollen zum Schluss einen gemeinsamen Farbklang entwickeln können. Es richtet sich an alle, die intensiv in ein Studium der Strukturen, verschiedensten Bindemittel und Pigmente eintauchen möchten.

( ... )

Mehr lesen...

Zum Kursanfrageformular Workshops...

 

FARBATMOSPHÄRE UND ZERBROCHENE STRUKTUR

4 Intensiv-Tage | 550 € + Mat.
Marmormehl, Sumpfkalk, Leinwand
FR- MO, 22.3 – 25.3.2019

Täglich 10-18 h mit 1-stündiger Mittagspause, an 2 Tagen kann länger gearbeitet werden

Der Farbeinsatz im Spiel mit Sumpfkalk und Marmormehl sind hier das zentrale Thema. Farbatmosphären sollen aufgebaut werden können. Die Farbräume entstehen hier durch großzügig gesetzte, transparente Farblagen mit Kasein und Öl-Wachslagen auf einer lebendigen und raumgebenden Struktur. Beide Ebenen - Farbebene und Strukturebene - werden miteinander so verarbeitet, dass jedes seine eigene Sprache behält und sich beide miteinander ergänzen. Bis zu vier Bilder von jeweils maximal 70x120 cm werden in jeweils unterschiedlicher Weise bearbeitet.

( ... )

Mehr lesen...

Zum Kursanfrageformular Workshops...

 

TRANSLUZENZ DURCH WACHS

4 Intensiv-Tage | 550 € + Mat.
Marmormehl, Wachs, Leinwand
DO- SO, 4.7 – 7.7.2019

Täglich 10-18 h mit 1-stündiger Mittagspause, an 2 Tagen kann länger gearbeitet werden

Das zentrale Thema dieses Kurses ist das Arbeiten aus einer Zentrierung heraus. Zum Teil kommt auch der Zenstrich zum Einsatz. Es geht um expressiv gesetzte Flächen, die großzügiges Bildgeschehen einfordern. Schnelles Arbeiten und freie Bildelemente, die keine Korrigiermöglichkeiten zulassen, wechseln sich ab mit Wachsschichten, die Geduld einfordern. Transluzenzen entstehen, die weiter bearbeitet werden mit Farben und zum Teil geritzten Linien. So entstehen Arbeiten mit mystischen Farbräumen und Grafik.

( ... )

Mehr lesen...

Zum Kursanfrageformular Workshops...

 

KUNSTFABRIK HANNOVER

Helmkestrasse 5a | D-30165 Hannover

ENTSCHIEDEN ROT

5 Tage | 520 € + Mat.
Marmormehl, z.T. Sumpfkalk, Leinwand
SA- MI, 2.3 -6.3.2019

Dies ist ein Seminar, was sich auf die Tiefe feinstofflichen Arbeitens mit selbst hergestellten Strukturen und Farbaufträgen bezieht: ungewöhnliche Farbherstellung auf selbst hergestellten Strukturuntergründen. Die Dimension der Farbe Rot wird farbpsychologisch wie musikalisch zum künstlerischen Prozess begleitend betrachtet und praktisch erforscht.
Bis zu vier Bilder von jeweils maximal 80x80 cm werden in jeweils unterschiedlicher Weise bearbeitet, sodass dieses intensive Seminar einen neuen Raum eröffnet bzw. sehr vertieft. Alle Arbeiten sollen zum Schluss einen gemeinsamen Farbklang entwickeln können.

( ... )

Mehr lesen...

 

DIE TRANSFORMATORISCHE KRAFT VON WASSER

5 Tage | 520 € + Mat.
Sumpfkalk, Baumaterial, Leinwand
SA- MI, 24.8 -28.8.2019

Das zentrale Thema dieses Kurses liegt in dem Erarbeiten von durch Wasser erzeugten Trennungen in der Schichtung von Struktur und Farbe. Weiße Ablagerungen werden zum Teil durch den Zenstrich mit Sumpfkalk expressiv eingebracht. Aber auch Sumpfkalk selbst wird im Bildgeschehen das Element weißer, fließender Gesteinsablagerungen.

( ... )

Mehr lesen...

Anmeldung und Buchung

KUNSTFABRIK HANNOVER | DIETMAR STILLER
Kursort: Helmkestr. 5a, D-30165 Hannover
0049.511.90880640 (MO-FR 10-15.30 h)
Kurskontakt: boesner GmbH
- Kunstfabrik Hannover -
Bornumer Straße 146
30453 Hannover


mail@kunstfabrik-hannover.de
www.kunstfabrik-hannover.de

zum Kursort (Hannover) mit GoogleMaps

 

Fabrik am See,
AKADEMIE FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST, BODENSEE

Hornstaaderstr. 7 | D-78343 Gaienhofen/Horn

DIE TRANSFORMATORISCHE KRAFT VON WASSER

5 Tage | 490 € + Mat.
Sumpfkalk, Baumaterial, Leinwand
DI- SA, 12.2 – 16.2.2019

Das zentrale Thema dieses Kurses liegt in dem Erarbeiten von durch Wasser erzeugten Trennungen in der Schichtung von Struktur und Farbe. Weiße Ablagerungen werden zum Teil durch den Zenstrich mit Sumpfkalk expressiv eingebracht. Aber auch Sumpfkalk selbst wird im Bildgeschehen das Element weißer, fließender Gesteinsablagerungen.


( ... )

Mehr lesen...

 

TRANSLUZENZ DURCH WACHS

5 Tage | 490 € + Mat.
Marmormehl, Wachs, Leinwand
MO- FR, 29.4 – 3.5.2019

Das zentrale Thema dieses Kurses ist das Arbeiten aus einer Zentrierung heraus. Zum Teil kommt auch der Zenstrich zum Einsatz. Es geht um expressiv gesetzte Flächen, die großzügiges Bildgeschehen einfordern. Schnelles Arbeiten und freie Bildelemente, die keine Korrigiermöglichkeiten zulassen, wechseln sich ab mit Wachsschichten, die Geduld einfordern. Transluzenzen entstehen, die weiter bearbeitet werden mit Farben und zum Teil geritzten Linien. So entstehen Arbeiten mit mystischen Farbräumen und Grafik.

( ... )

Mehr lesen...

 

MASTERCLASS: LICHT IN GRAU-WEISS-MODULATION

5 Tage Masterclass | 550 € + Mat.
Marmormehl, Steinmehle, Warmleim, Leinwand
DI- SA, 6.8 -10.8.2019

In der Herangehensweise dieses Kurses dominieren die zumeist missverstandenen Farben: schwarz, weiß, grau - auf und in Marmormehlstruktur. Steinkreiden und Warmleim kommen partiell zum Einsatz ähnlich wie in traditionellen Farbaufträgen, die wir aus Bhutan oder Tibet kennen. Schichtungen von Marmormehl und Kreiden, Ritzungen und lineare Elemente, durchschlagende Zutaten, sich zurück nehmende Flächen durch den Einsatz von Industriewachs: dieses Seminar ist ein Spiel expressiven Malgeschehens und eine fantastische Herausforderung für alle, die sich in die Form des künstlerischen Bildgeschehens von Gabriele Musebrink vertiefen möchten.

( ... )

Mehr lesen...

 

ENTSCHIEDEN ROT

5 Tage | 490 € + Mat.
Marmormehl, z.T. Sumpfkalk, Leinwand
DI- SA, 24.9 -28.9.2019

Dies ist ein Seminar, was in die Tiefe feinstofflichen Arbeitens mit selbst hergestellten Strukturen und Farbaufträgen einführt. Es bezieht sich auf die Form künstlerischen Arbeiten in der Herangehensweise von Gabriele Musebrink: ungewöhnliche Farbherstellung auf selbst hergestellten Strukturuntergründen. Die Dimension der Farbe Rot wird farbpsychologisch wie musikalisch zum künstlerischen Prozess begleitend betrachtet und praktisch erforscht.
Bis zu fünf Bilder von jeweils maximal 80x80 cm werden in jeweils unterschiedlicher Weise bearbeitet, sodass dieses intensive Seminar einen neuen Raum eröffnet bzw. sehr vertieft. Alle Arbeiten sollen zum Schluss einen gemeinsamen Farbklang entwickeln können. Es richtet sich an alle, die intensiv in ein Studium der Strukturen, verschiedensten Bindemittel und Pigmente eintauchen möchten.

( ... )

Mehr lesen...

Anmeldung und Buchung

FABRIK AM SEE
Hornstaaderstr. 7 | D-78343 Horn/Gaienhofen
0049.7735.93 83 51
info@fabrikamsee.de
www.fabrikamsee.de

zum Kursort (Gaienhofen) mit GoogleMaps

 

 

Kunstakademie Allgäu

Hochgreut 50 | D-87488 Betzigau

LEICHT UND FEIN

5 Tage | 520 € + Mat.
Marmormehl, Sumpfkalk, Holzuntergrund
DI- SA, 13.8 -17.8.2019

Das zentrale Thema dieses Kurses liegt in dem Erarbeiten von Transparenzen in und mit Sumpfkalk sowie Wachs. Die Dimensionen dieses Materials öffnen völlig neue, malerische Ausdrucksmöglichkeiten: Geschichtet oder gegossen als Bindemittel für Farbschüttungen oder als Zusatz beim Erstellen eines der äußerst gut festigenden Bindemittel für Pigmente. Marmormehl ist hier der Zusatz für Stofflichkeit. Erstellt werden leichte, filigrane Tafelbilder.

( ... )

Mehr lesen...

 

Anmeldung und Buchung

KUNSTAKADEMIE ALLGÄU
Kursort: Hochgreut 50 | D-87488 Betzigau
0049.831.5750218
Postanschrift: Rathausstr. 2 | 87488 Betzigau
info@kunstakademie-allgaeu.de
www.kunstakademie-allgaeu.de

zum Kursort (Gaienhofen) mit GoogleMaps

 

AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE KOLBERMOOR

An der Alten Spinnerei 2 | D-83059 Kolbermoor

MEISTERKLASSE: LINIE IM FARBREDUZIERTEN RAUM

5 Tage | 580 € + Mat.
Marmormehl, Steinkreiden, Sumpfkalk, Warmleim, Leinwand
DI- SA, 7.5 -11.5.2019

In der Herangehensweise dieses Kurses dominieren die zumeist missverstandenen Farben: schwarz, weiß, grau - auf und in Marmormehlstruktur. Steinkreiden, Sumpfkalk und Warmleim kommen partiell zum Einsatz ähnlich wie in traditionellen Farbaufträgen, die wir aus Bhutan oder Tibet kennen und auch anders, da hiermit Kreideoptik erzeugt wird. Schichtungen von Marmormehl und Kreiden, Ritzungen und lineare Elemente, durchschlagende Zutaten, sich zurücknehmende Flächen durch den Einsatz von Industriewachs: dieses Seminar ist ein Spiel expressiven Malgeschehens und eine fantastische Herausforderung für alle, die sich in die Form des künstlerischen Bildgeschehens von Gabriele Musebrink vertiefen möchten.

( ... )

Mehr lesen...

 

STUDIENGANG: MALEREI ‚PROCESS PAINTING OF INTUITIVE POWER’

Einschreibegebühr: 200 €
3 Module à 760€
MO-SA, 21.10-26.10.2019
MO-SA, 16.3-21.3.2020
MO-SA, 20.7-25.7.2020

Ausdruck von Transformation, Morphologie in der Malerei, Geburt und Tod – die von Gabriele Musebrink entwickelte Malerei des ‚process paintings of intuitive power’ ist eine Widerspiegelung natürlicher Lebensprozesse und ein Aufspüren der zu verwendenden Materialien sowie der Technik im Prozess des Malens. Der von Musebrink so bezeichnete Prozess ist eine malerische Vorgehensweise, in der sich die von ihr verwendeten, wechselnden malerischen wie grafischen Mittel und Techniken im Prozess des Malens ‚finden’ und feinst ausdifferenziert werden.

( ... )

Mehr lesen...

Anmeldung und Buchung

AKADEMIE DER BILDENDEN KÜNSTE KOLBERMOOR
An der Alten Spinnerei 2 | D-83059 Kolbermoor
0049.8031.3911060
info@adbk-kolbermoor.de
www.adbk-kolbermoor.de

zum Kursort (Kolbermoor) mit GoogleMaps

 

FREIE KUNSTAKADEMIE AUGSBURG

Stephansplatz 6 | D-86152 Augsburg

ZERBROCHEN UND DOCH GANZ

5 Tage | 590 € + Mat.
Baumaterial, Sumpfkalk, Leinwand
MO- FR, 15.10 – 19.10.2019

Der Sumpfkalk und das Marmormehl sind hier das zentrale Thema. Das eine ist ganz feinstofflich und schafft Untergründe, die mit malen. Das andere fordert heraus und hat expressive Möglichkeiten mit Spannungsrissen. Beide Ebenen werden miteinander so verarbeitet, dass jedes seine eigene Sprache behält und sich beide miteinander ergänzen. Feine Farblagenschüttungen aus verdünnten Tuschen, Pigmenten und Beizen holen differenziert das Eigenleben hervor. Mit dem zunehmenden Sichtbar-Werden erfolgen traditionelle Farbaufträge mit selbst hergestellten Farben.

( ... )

Mehr lesen...

Anmeldung und Buchung

FREIE KUNSTAKADEMIE AUGSBURG
Stephansplatz 6 | D-86152 Augsburg
0049.821.8840635
info@freie-kunst-akademie-augsburg.de
www.freie-kunst-akademie-augsburg.de

zum Kursort (Augsburg) mit GoogleMaps

 

AKADEMIE WILDKOGEL ATELIER ERDING

Münchener Str. 10 | 85435 Erding.

FEINE FARBEBENEN AUF STRUKTUR

5 Tage | 550 € + Mat.
Marmormehl, Sumpfkalk, Leinwand
MO- FR, 13.5 -17.5.2019

Der Farbeinsatz im Spiel mit Sumpfkalk und Marmormehl sind hier das zentrale Thema. Farbatmosphären sollen aufgebaut werden können. Die Farbräume entstehen hier durch großzügig gesetzte, transparente Farblagen mit Kasein; Eitempera und ggfs. Öl-Wachslagen auf einer lebendigen und raumgebenden Struktur. Beide Ebenen - Farbebene und Strukturebene - werden miteinander so verarbeitet, dass jedes seine eigene Sprache behält und beide miteinander sich ergänzen. Bis zu vier Bilder von jeweils maximal 70x120 cm werden in jeweils unterschiedlicher Weise bearbeitet.

( ... )

Mehr lesen...

 

TÜRKISBLAUE STUNDE

5 Tage | 550 € + Mat.
Marmormehl, z.T. Sumpfkalk, Leinwand
DI- SA, 3.12 -7.12.2019

Dies ist ein Seminar, was in die Tiefe feinstofflichen Arbeitens mit selbst hergestellten Strukturen und Farbaufträgen einführt. Es bezieht sich auf die Form künstlerischen Arbeitens in der Herangehensweise von Gabriele Musebrink: ungewöhnliche Farbherstellung auf selbst hergestellten Strukturuntergründen. Die Dimension der Farben Blau und Türkis werden farbpsychologisch wie musikalisch zum künstlerischen Prozess begleitend betrachtet und praktisch erforscht.
Bis zu vier Bilder von jeweils maximal 80x80 cm werden in jeweils unterschiedlicher Weise bearbeitet, sodass dieses intensive Seminar einen neuen Raum eröffnet bzw. sehr vertieft. Alle Arbeiten sollen zum Schluss einen gemeinsamen Farbklang entwickeln können. Es richtet sich an alle, die intensiv in ein Studium der Strukturen, verschiedensten Bindemittel und Pigmente eintauchen möchten.

( ... )

Mehr lesen...

Anmeldung und Buchung

AKADEMIE WILDKOGEL ATELIER ERDING
Münchener Str. 10 | 85435 Erding
mobil Stephan Nitzl 0049.163.8557788
info@akademie-wildkogel.de
www.akademie-wildkogel.de

zum Kursort (Akademie Wildkogel) mit GoogleMaps

 

 

Masterclasses / Studiengang
Mehrtage-Seminare Deutschland
Mehrtage-Seminare Schweiz
Mehrtage-Seminare Österreich
Malreise 2019
Demonstrationen bei boesner
Terminüberblick G.Musebrink 2019
Flyer KUNST 2019

 

Demonstrationen Musebrink

Videofilme und Online-Seminare bei geistreich-lernen.de
Film bei www geistreich-lernen
Film bei www.boesner

 

Fotos Seidelbast-Seminar

 

Seminare
Akademien


Die Anmeldungen zu den Seminaren in den jeweiligen Akademien werden von den Häusern selbst abgewickelt. Bitte setzen Sie sich daher mit der jeweiligen Akademie in Verbindung.
Ist etwas unklar kann gerne in der Kunstschule Musebrink nachgefragt werden.

Mit herzlichem Gruß, Gabriele Musebrink
www.gabriele-musebrink.de